header_jung_und_alt.jpg

Die ordentliche Kirchgemeindeversammlung findet am Dienstag, den 1. Juni 2021, um 20 im „Wöschhüsi“ statt. Folgende Traktanden sind zu behandeln:

1. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 15. November 2020

2. Rechnung

3. Verschiedenes

Alle stimmberechtigten Frauen und Männer der Kirchgemeinde Därstetten sind herzlich dazu eingeladen.

Das Protokoll der letzten Kirchgemeindeversammlung:

Ordentliche Versammlung der Kirchgemeinde Därstetten

Sonntag, 15. November 2020, 10.30 Uhr in der Kirche, Därstetten.

Vorsitz: Walter Tschabold

Entschuldigt:-

Stimmberechtigte Gemeindemitglieder:10

Protokoll: Hans Rudolf Tschabold

Verhandlungen

Der Präsident begrüsst die Anwesenden und eröffnet die Versammlung.

Der Vorsitzende stellt fest, dass die Versammlung Reglements gemäss publiziert worden ist und dass deren Abhaltung somit nichts im Wege steht.

Alle Anwesenden werden als stimmberechtigt anerkannt.

Als Stimmenzähler beliebt Anna Küng

Die publizierte Traktandenliste wird verlesen und genehmigt, sie lautet:

Traktanden:

1. Protokoll der Versammlung vom 01. Dezember 2019

2. Jahresrechnung 2019

3. a. Budget 2021, Festlegung Kirchensteueranlage

b. Kenntnisnahme Finanzplan 2020 - 2025

4. Kredit Heizung Pfarrhaus und Wöschhüsi

5. Wiederwahl der Kirchgemeinderätin Veronika Treuthardt

6. Verschiedenes

Traktandum 1: Protokoll der Versammlung vom 01.12.2019

Das Protokoll der ordentlichen Versammlung der Kirchgemeinde Därstetten vom 01. Dez. 2019 ist Reglements gemäss aufgelegt worden.

Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

Traktandum 2 : Jahresrechnung 2019

Die Jahresrechnung 2019 wird vom Kassier erläutert. Sie schliesst mit einem Ertragsüberschussvon Fr. 21'117.97 ab. Budgetiert war eine ausgeglichene Rechnung.

Die Jahresrechnung 2019 wird einstimmig genehmigt.

Traktandum 3a: Budget 2021, Festlegung Kirchensteueranlage

Der Kassier erläutert das Budget 2021.

Das Budget 2021 schliesst bei einem Ertrag von Fr. 156'472.00 und einem Aufwand von Fr. 163'440.00 mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 6’968.00 ab.

Die Kirchensteueranlage wird auf 0.1900 Einheiten belassen.

Wegen der Coronapandemie ist die Budgetierung gegenwärtig schwierig.

Das Budget 2021 und die Kirchensteueranlage werden von der Kirchgemeindeversammlung einstimmig genehmigt.

Traktandum 3b: Kenntnisnahme Finanzplan 2020-2025

Der Kassier orientiert über den Finanzplan 2020– 2025, dieser sieht bei etwa gleichbleibenden Steuererträgen keine wesentlichen Änderungen vor. In den Planjahren sind mit Aufwandüberschüssen zu rechnen die aber von unserem Eigenkapital aufgefangen werden können. Nach der Sanierung der Heizung im Pfarrhaus sind keine weiteren Investitionen geplant.

Traktandum 4: Kredit Heizung Pfarrhaus und Wöschhüsi

Der Präsident stellt die geplante Sanierung der alten Ölheizung im Pfarrhaus vor, es wurden verschiedene Systeme angesehen, Wärmepumpe, Erdsonde und Pelletheizung.

Der Kirchgemeindrat möchte eine Pelletheizung einbauen. Die Kosten belaufen sich brutto auf Fr. 130'000.00 . Zur Sanierung einer Ölheizung ist mit einem Beitrag von netto ca. Fr. 7'500.00 zu rechnen.

Anna fragt, ob dieser Antrag auf Fördergelder noch in diesem Jahr gestellt werden muss, der Präsident klärt dies ab.

Der Kredit in der Höhe von Fr. 130'000.00 zur Sanierung der Heizung wird einstimmig genehmigt.

Traktandum 4: Wiederwahl der Kirchgemeinderätin Veronika Treuthardt

Veronika Treuthardt stellt sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung.

Sie wird einstimmig wiedergewählt

Traktandum 4: Verschiedenes

Anna Küng bedankt sich für den flotten Kirchenzugang der nun keine Stolpersteine mehr bereithält. Ebenfalls hofft Anna die Fliegenplage, die uns die letzten Jahre beschäftigt hat in den Griff zu bekommen.

Christine Gertsch bedankt sich beim Kirchgemeinderat für die Unterstützung der Sonntagsschule, Simmenkinder und Simmäträff.

Der Präsident dankt fürs Erscheinen und schliesst die Versammlung.

Dieses Protokoll liegt 30 Tage vor der nächsten Versammlung öffentlich auf.

Schluss der Sitzung 11.30 Uhr.

Der Präsident Der Sekretär